blossom

sandra wesp | heilpraktikerin für psychotherapie psychologisches Coaching und Gesprächstherapie



Welche Möglichkeiten bieten sich an?

Die Schwierigkeiten, die Ihnen begegnen, werden zwar meist durch belastende Geschehnisse im Außen ausgelöst. Unser Gefühlshaushalt, unsere Biographie und unsere Lebensweise beeinflussen aber auch, wie wir damit umgehend. So wohlwollend oder so überfordert wir mit uns selbst sind, genau so reagieren wir auch auf unsere Außenwelt.

In meiner Praxis arbeite ich deshalb gern mit einem ganzheitlichen, achtsamen und wertschätzenden Ansatz. Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, in dem nichts und niemand bewertet wird. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie unterliege ich der Schweigepflicht.

Die Methoden, die ich nutze, reichen von einzelnen Beratungssitzungen, in denen Sie sich einfach mal aussprechen oder Rat finden können, über lösungsorientierte Coachings (auch: lösungsfokussierte Kurztherapie) mit etwa vier bis sechs Sitzungen, bis hin zu umfassenderer Psychotherapie (Gesprächstherapie).

Da die Probleme, die uns belasten, aber auch in Interaktionen entstehen, kann es sich lohnen, die interpersonellen Aspekte zu betrachten - hier erweist sich die Anwendung von Fokusmodellen aus der Interpersonellen Psychotherapie IPT und Beziehungsanalyse als effektiv. Wenn Sie Familien- oder Generationsthemen bearbeiten wollen, stehen uns auch das Familienstellen und die Genogramm-Arbeit zur Verfügung.

Rufen Sie mich an und kommen Sie zum Erstgespräch! Gemeinsam finden wir heraus, welche Methoden für Sie geeignet sein können. Insbesondere Beratungen können sehr flexibel und indivudell an Ihre Bedürfnisse angepasst und ausgebaut werden.